Deutsch-Albanisches Pflegeforum 2023

 

25.03.2023

Tirana, albanien

Hotel Rogner (Conference center)

„Arbeiten in Deutschland – Engagierte Pflegekräfte aus Albanien für Deutschland“

Die Republik Albanien ist mit über zwei Millionen Einwohnern mit besonderen Beziehungen zur Bundesrepublik Deutschland. Der Staat bietet einerseits hervorragende Bedingungen für ausländische Investitionen, vor allem aber auch viele gut ausgebildete oder für eine Ausbildung motivierte junge Menschen, die engagiert als hoch qualifizierte Fachkräfte in der Pflege im Ausland, und hier schwerpunktmäßig in der Bundesrepublik Deutschland arbeiten wollen.
Für deutsche Arbeitgeber bieten sich enorme Möglichkeiten, dem gravierenden Personalmangel in Deutschland zu begegnen und ihren Bedarf an Pflegefachkräften und Auszubildenden zu decken. Gleichzeitig können die albanischen Fachkräfte wertvolle Erfahrungen in der professionellen Pflege im EU-Ausland sammeln bzw. eine Berufsausbildung absolvieren, die ihnen viele Perspektiven eröffnet.

Nachdem der Deutsche Bundestag neue und vereinfachte Voraussetzungen zur Fachkräfteeinwanderung beschlossen hat sollten Sie als deutscher Arbeitgeber*in diese neuen Möglichkeiten nutzen. Wir wollen deshalb Sie als mögliche Arbeitgeber*innen und Sie als künftige Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter sowie Auszubildende informieren und Ihr Interesse in vielfältiger Art und Weise wecken.

Ein umfassendes und informatives Programm, hochkarätige Referenten sowie sehr viele Interessenten als Ihre künftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ein vielfältiges Unternehmensangebot erwarten Sie.

Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme!

Der Kongress

Datum

25.03.2023 – 10:00 – 17:00 Uhr

Ort

Tirana, Albanien

Hotel

Hotel Rogner,
Bulevardi “Dëshmorët e Kombit” 9, 1010 Tirana

Programm

Der Kongress richtet sich an interessierte Arbeitgeber aus der Bundesrepublik Deutschland sowie an alle interessierten Pflegefachkräfte sowie Auszubildenden aus der Republik Albanien. Die Vorträge zum fachlichen Teil werden daher jeweils mit einem Frage- und Antwortteil abgeschlossen werden. Im Rahmen einer großen begleitenden Ausstellung können deutsche Unternehmen direkt mit interessierten Pflegefachkräften und Ausbildungsinteressenten aus der Republik Albanien ins Gespräch kommen, ihre Einrichtungen vorstellen und idealerweise eine zukünftige Tätigkeit bzw. Ausbildung in Deutschland verabreden.

Die Konferenzwortbeiträge werden simultan übersetzt.

Samstag, 25. März 2023, 10:00 bis 17:00 Uhr, Tirana

9:30

Einlass; Besuch der Austeller durch die anwesenden albanischen Pflegekräfte

10:00

Eröffnung durch den Präsidenten des „Europäischen Kultur- und Sozialwerks (EKSW) e. V.” Herrn Olaf Wiehle, als Veranstalter; Grußwort an Anwesende

10:15

Grußworte

11:00

Vortrag zu rechtlichen Rahmenbedingungen und Anerkennung ausländischer Abschlüsse beim Einsatz von ausländischen Fachkräften und Auszubildenden in Deutschland

11:30 - 13:00

Kennenlernen der ausstellenden Unternehmen und Besucher

13:00 - 14:00

Mittagspause und Besuch der Aussteller und Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen

14:00

Sprachliche Vorbereitung und berufliche Anerkennung für internationale Pflegefachkräfte in Deutschland (Robert Mittelstädt, Rechtsanwalt)

14:15

Darstellung der Ausbildungs- und Arbeitsplatzsituation in der stationären und ambulanten Pflege in Deutschland (Beiträge engegierter Pflegekräfte)

14:30

Tipps aus der Praxis für die Praxis (Beiträge engegierter Pflegekräfte)

14:45

Weitere Gespräche der Teilnehmer mit den ausstellenden Unternehmen und Kaffeepause

16:30

Fazit und Verabschiedung durch den EKSW-Präsidenten

17:00

Ende

19:00

Empfang für die Aussteller und Referenten

Deutsch-Albanisches Pflegeforum 2023

Tirana, albanien

Sie sind ausgebildete Krankenschwester oder Krankenpfleger und suchen eine Stelle in Deutschland?

Wir laden Sie ganz herzlich zum deutsch-albanischen Pflegeforum in Tirana ein!
Das Europäische Kultur- und Sozialwerk (EKSW) e. V. möchte interessierte albanische Krankenschwestern und Krankenpfleger beim deutsch-albanischen Pflegeforum am 25.03.2023 in Tirana über Arbeitsmöglichkeiten in Deutschland informieren. Das Pflegeforum ist die logische Folge des vereinfachten Verfahrens bei der Fachkräfteeinwanderung nach Deutschland.

Sie suchen eine professionelle, seriöse und langfristige Pflegetätigkeit in Deutschland?

Erfahren Sie wertvolle Details über die professionelle Alten- und Krankenpflege in Deutschland, über Arbeitsmöglichkeiten für ausgebildete Krankenschwestern und Krankenpfleger aus der Republik Albanien oder eine Ausbildung in Deutschland. Auch die Anerkennungsmöglichkeiten für albanische Berufsabschlüsse und die Voraussetzungen für das Arbeitsvisum für Deutschland werden erläutert. Lernen Sie außerdem exklusiv vor Ort anwesende Unternehmen aus ganz Deutschland als zukünftige Arbeitgeber persönlich kennen und treffen Sie richtungsweisende Entscheidungen und Vereinbarungen für Ihre Zukunft!

Wer ist das EKSW e.V.?

Das Europäische Kultur- und Sozialwerk (EKSW) e. V. ist engagiert im sozialen Bereich und vermittelt entsprechende Dienstleistungen in Deutschland.

Was erwartet mich auf dem deutsch-albanischen Pflegeforum?

Es richtet sich daher an interessierte Arbeitgeber aus der Bundesrepublik Deutschland sowie an alle interessierten Pflegefachkräfte sowie Auszubildenden aus der Republik Albanien. Es gibt Vorträge von hochkarätigen deutschen und albanischen Rednern zum Thema Pflege und Arbeitsmigration nach Deutschland. Im Rahmen einer großen begleitenden Ausstellung können interessierte Pflegefachkräfte und Ausbildungsinteressenten aus Albanien direkt mit deutschen Unternehmen ins Gespräch kommen, die Einrichtungen kennenlernen und idealerweise eine zukünftige Tätigkeit oder Ausbildung in Deutschland verabreden.

Wann und wo findet die Veranstaltung statt?

Termin: Samstag, dem 25.03.2023 von 10 bis 17 Uhr.
Ort: Hotel Rogner (Conference Center), Bulevardi “Dëshmorët e Kombit” 9, 1010 Tirana

Wie melde ich mich als Teilnehmer/in an?

Sie können sich am Schluss dieser Internetseite für eine Teilnahme persönlich bewerben. Bitte tragen Sie dort ihre Teilnehmerdaten möglichst genau ein, damit wir für Sie die besten Angebote von deutschen Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben erstellen können. Zögern Sie mit der Bewerbung für die Teilnahme nicht zu lange, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!

Wie sieht das genaue Programm aus und wo erhalte ich weitere aktuelle Informationen?

Das Programm zur Veranstaltung und weitere aktuelle Informationen, zu teilnehmenden deutschen Unternehmen, zu Medien-Inhalten erhalten Sie hier auf unserer Webseite.

Wie melde ich mich als Teilnehmer/in an?

Sie können sich am Schluss dieser Internetseite für eine Teilnahme persönlich bewerben. Bitte tragen Sie dort ihre Teilnehmerdaten möglichst genau ein, damit wir für Sie die besten Angebote von deutschen Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben erstellen können. Zögern Sie mit der Bewerbung für die Teilnahme nicht zu lange, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!

In welcher Sprache wird die Veranstaltung abgehalten?

Das deutsch-albanische Pflegeforum findet sowohl in deutscher als auch in albanischer Sprache statt. Es werden Übersetzer vor Ort sein und jeweils die Beiträge in die andere Sprache übersetzen sowie für die Einzelgespräche mit den deutschen Unternehmen zur Verfügung stehen, sofern noch keine ausreichenden Deutschkenntnisse vorhanden sind.

Kostet die Teilnahme etwas?

Die Veranstaltung ist für Teilnehmer kostenfrei.